Graf Tamas Esterházy de Galántha (1901 - 1964)

(Weitergeleitet von I470)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kurzbiographie

Graf Tamas Esterházy de Galántha (1901 - 1964)

Graf Tamas (Thomas) Esterházy de Galántha wurde am 25 Dezember 1901 in Tata geboren.

Er erbte das Majorat Pápa von seinem Onkel Graf Paul Esterházy und führte in Devecser und im Palais in der Eszterházy-utca in Budapest ein recht fröhliches Junggesellenleben. Er wanderte später in die Schweiz aus und war bei den Vereinten Nationen und dem Internationalen Roten Kreuz tätig.

Er war mit Gräfin Maria von Wurmbrand-Stuppach verheiratet aus der eine Tochter hervorging.

Er starb am 6 Dezember 1964 in Schruns im Vorarlberg.

Powered by MediaWiki