Graf István Esterházy de Galántha (1694 - 1758)

Wechseln zu: Navigation, Suche

Kurzbiographie

Graf István Esterházy de Galántha (1694 - 1758)

Graf István Esterházy de Galántha wurde in den 1690er Jahren geboren.

Er diente als Freiwilliger unter dem späteren Banus von Kroatien, Josef Esterházy und nahm an der Eroberung des türkischen Festungsgürtels von Ujpalánka teil. Im Jahre 1751 wurde er Geheimer Rat.

Er war mit Freiin Livia Franziska von Reitzenstein, zu Höffels und Semberg verheiratet. Aus der Ehe gingen folgende Kinder hervor:

Er starb um das Jahr 1758 und ist vermutlich in Zólyom begraben.

Powered by MediaWiki