Fiakerlied und Esterházy

Wechseln zu: Navigation, Suche

Fiakerlied

I hab` zwa harbe Rappen,
mei` Zeug`l steht am Grab`n,
a so wia de zwa trappen
wern`s net viel g`sehen hab`n.
A Peitschen na des gibt`s net, ui jessas nur net schlag`n,
das allermeiste wär tsch tsch, sonst z`reissen`s mir in Wag`n.
Vom Stand zum Lusthaus fahr` ma in zwölf Minuten hin,
mir springt kan`s drein net in Galopp, da geht`s nur allweil
trapp, trapp, trapp.
Wans nachher so recht schiess`n, dann spür` i`s in mir drin,
daß i die rechte Pratz`n hab, daß i a Fiaker bin.
A Kutscher kann a jeder wer`n
aber fahr`n, das können`s nur in Wean

Als Bua war i a Stallpage
Beim Fürsten Esterház,
Der große Stall voll Schimmeln,
Dös war mei höchster Gspaß.
I hätt' bei Seiner Durchlaucht
A Reitknecht wer'n soll'n,
Mi aber hat's Kutschieren g'freut,
I hab net reiten woll'n.
Der alte Fürst war nobel, a seelenguater Herr,
Aber mi hat die Livree geniert,
Dös hat mi allaweil sekkiert,
Wann i so steif am Bock sitz',
Mit'n Pelz als wie a Bär,
Jed's Schnurrboarthaarl wegrasiert,
Als wär' i an Akteur.
Zu so was san mir net geburn,
Drum bin i a Fiaka wurn.

Wann i mi so darinner'
An an alten ersten Mai,
Wo Wean no 's alte Wean war,
Kan Ring nur die Bastei.
A Praterfahrt hat damals
Das schöne Wean vereint,
I siech noch jedes fesche Zeug,
Akrat, als wär's erst heunt.
Von Trautmannsdorf zwar Schwarzbraun,
Hörn S', Sü, dös war a G'spann,
Dö san schon gangen wie die Narr'n,
So hat kan Mensch an Achter g'fahr'n.
Aber all's dös übertroffen hat nur an anz'ger Mann,
So keck wird kaner fahr'n mehr,
Weil's dös net geben kann.
Der Sandor war dös ganz allan,
Den kennt noch alles, groß und klan

Jed's Jahr, am Aschermittwoch,
Ham mir, Fiaka, Ball,
Da wird ganz urndli aufg'schütt,
Und doch gibt's kan Skandal.
Viel Grafen und viel Kutscher,
Dö sitzen schön beisamm',
Weil's halt im ganzen Fasching nur
Den an 'Eliteball' ham.
Die jungen Leut' die tanzen, mir Alten, mir schau'n zua,
Mir ham halt unser Freud' an dö,
Der 'Laut Schan' dudelt 'Duliäh'.
Die Schrammel rebeln's owa, der 'Bratfisch' singt dazua,
Und unser Ball, der is erst aus,
Wenn d'Sunn scheint in der Fruah.
Dös ham d'Fiaka nur allan,
Dös hat d'r halt an eig'nen Schan

Powered by MediaWiki