Graf László Esterházy de Galántha (1875 - 1953)

(Weitergeleitet von I819)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kurzbiographie

Graf László Esterházy de Galántha (1875 - 1953)

Graf László (genannt Lato) Esterházy de Galántha wurde am 28. April 1875 in Salzburg geboren.

Er studierte in Innsbruck Theologie und wurde nach kurzer seelsorgischer Tätigkeit im Salzburgischen zum Domherrn in St. Stefan, Wien, ernannt.

Beinahe völlig erblindet, verbrachte er seine letzten Jahre bei seinen Schwestern in Wiespach bei Hallein. Er starb am 14. Mai 1953 in Wiespach und ist in Oberalm beigesetzt.

Powered by MediaWiki