Prinz Constantin von und zu Liechtenstein (1911 - 2001): Unterschied zwischen den Versionen

Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K (Kurzbiographie)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
== Kurzbiographie ==
 
== Kurzbiographie ==
[[Bild:Liechtenstein19112001.jpg|thumb|200px|Prinz Constantin von und zu Liechtenstein (1911 - 2001)]]
+
[[Bild:nopicture.jpg|thumb|200px|Prinz Constantin von und zu Liechtenstein (1911 - 2001)]]
 
'''Prinz Constantin von und zu Liechtenstein''' wurde am 23. Dezember 1911 in [[Wien]] geboren.  
 
'''Prinz Constantin von und zu Liechtenstein''' wurde am 23. Dezember 1911 in [[Wien]] geboren.  
  
Zeile 7: Zeile 7:
 
Bei den Olympischen Winterspiele 1948 in St. Moritz fuhr er für das Fürstentum Liechtenstein in der Kategorie "Ski Alpin" auf den Platz 99.
 
Bei den Olympischen Winterspiele 1948 in St. Moritz fuhr er für das Fürstentum Liechtenstein in der Kategorie "Ski Alpin" auf den Platz 99.
  
Er starb am 28. März 2001 in Grabs.  
+
Er starb am 28. März 2001 in Grabs.
  
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==

Aktuelle Version vom 13. Mai 2009, 12:13 Uhr

Kurzbiographie

Prinz Constantin von und zu Liechtenstein (1911 - 2001)

Prinz Constantin von und zu Liechtenstein wurde am 23. Dezember 1911 in Wien geboren.

Er war mit Gräfin Ilona Mária Antónia Erzsébet Gabriella Katalin Karolina Esterházy de Galántha verheiratet.

Bei den Olympischen Winterspiele 1948 in St. Moritz fuhr er für das Fürstentum Liechtenstein in der Kategorie "Ski Alpin" auf den Platz 99.

Er starb am 28. März 2001 in Grabs.

Weblinks

Artikel auf Wikipedia

Powered by MediaWiki