Graf János Esterházy de Galántha (1691 - 1744): Unterschied zwischen den Versionen

Wechseln zu: Navigation, Suche
K
(Biographie)
Zeile 2: Zeile 2:
 
'''Graf János Esterházy de Galántha''' wurde am 7. Dezember 1691 geboren. Er war als junger Mann wie sein [[I118|Vater]] Anhänger Rákóczys. Später königstreu geworden, bekam auch er das Grafendiplom. Er wurde Administrator des Komitats [[Sopron]] , schließlich Thronhüter und Geheimer Rat.  
 
'''Graf János Esterházy de Galántha''' wurde am 7. Dezember 1691 geboren. Er war als junger Mann wie sein [[I118|Vater]] Anhänger Rákóczys. Später königstreu geworden, bekam auch er das Grafendiplom. Er wurde Administrator des Komitats [[Sopron]] , schließlich Thronhüter und Geheimer Rat.  
  
Er war mit [[I260|Gräfin Borbala Berenyi de Karancsberény]] verheiratet aus der die Söhne [[I554|Imre]], [[I559|Zsigmond]], [[I553|Mihály (II.)]] und [[I556|Daniel (IV.)]] hervorgingen.
+
Er war mit [[I260|Gräfin Borbala Berenyi de Karancsberény]] verheiratet. Aus der Ehe gingen folgende Kinder hervor:
 +
*[[I554|Imre]]
 +
*[[I559|Zsigmond]]
 +
*[[I553|Mihály (II.)]]
 +
*[[I556|Daniel (IV.)]]  
  
 
Er starb am 3 Oktober 1744 in [[Bratislava]].
 
Er starb am 3 Oktober 1744 in [[Bratislava]].

Version vom 30. April 2009, 10:06 Uhr

Biographie

Graf János Esterházy de Galántha wurde am 7. Dezember 1691 geboren. Er war als junger Mann wie sein Vater Anhänger Rákóczys. Später königstreu geworden, bekam auch er das Grafendiplom. Er wurde Administrator des Komitats Sopron , schließlich Thronhüter und Geheimer Rat.

Er war mit Gräfin Borbala Berenyi de Karancsberény verheiratet. Aus der Ehe gingen folgende Kinder hervor:

Er starb am 3 Oktober 1744 in Bratislava.

Powered by MediaWiki