Graf István Esterházy de Galántha (1616 - 1641): Unterschied zwischen den Versionen

Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: == Kurzbiographie == Graf István (Stefan) Esterházy de Galántha (1616 - 1641) '''Graf István (Stefan) Esterházy de Galánth...)
 
K (Kurzbiographie)
Zeile 1: Zeile 1:
 
== Kurzbiographie ==
 
== Kurzbiographie ==
 
[[Bild:Istvan16161641.jpg|thumb|200px|Graf István (Stefan) Esterházy de Galántha (1616 - 1641)]]
 
[[Bild:Istvan16161641.jpg|thumb|200px|Graf István (Stefan) Esterházy de Galántha (1616 - 1641)]]
'''Graf István (Stefan) Esterházy de Galántha ''' wurde am 27. Februar 1616 in [[Munkács]] geboren.
+
'''Graf István (Stefan) Esterházy de Galántha ''' wurde am 27. Februar 1616 in [[Mukacheve|Munkács]] geboren.
  
 
Er war königlicher Kammerherr und Stadtkomandant von [[Pápa]]. Er nahm 1638 an der Krönung teil.
 
Er war königlicher Kammerherr und Stadtkomandant von [[Pápa]]. Er nahm 1638 an der Krönung teil.

Version vom 21. Januar 2008, 22:58 Uhr

Kurzbiographie

Graf István (Stefan) Esterházy de Galántha (1616 - 1641)

Graf István (Stefan) Esterházy de Galántha wurde am 27. Februar 1616 in Munkács geboren.

Er war königlicher Kammerherr und Stadtkomandant von Pápa. Er nahm 1638 an der Krönung teil.

Er heiratete am 26. September 1638 Erzsébet (Elisabeth), Tochter seiner Stiefmutter Thurzó. Die Hochzeit fand am 26. September 1638 in Eisenstadt mit großem Gepränge statt. Erzbischof Lósy vertrat den König. Rákóczy und der Polenkönig ließen sich durch Gesandte vertreten. Seine Frau brachte das beachtliche Vermögen der Familien Rozgonyi und Thurzó in die Familie. Sie starb genau ein Jahr nach Tod von István.

István starb am 4. Juli 1641 in Wien.

Powered by MediaWiki